Nutella-Hazelnut Cookies – Simply – Sensationial

 

Nachdem ich seit knapp einem Jahr nicht mehr bei meinen Eltern wohne und somit nicht mehr so oft in den Genuss von Mamas Backkünsten komme, musste ich es schließlich selbst lernen. Gott sei Dank hab ich ja noch Flo an meiner Seite der durch seine Arbeit in der Gastronomie auf jeden Fall mehr Erfahrung und Übung hat als ich. Von den 20 Back- und Kochbücher sind nämlich sicher nur zwei von mir. Allerdings bin dann doch ich zur Zeit diejenige, die für das Süße-Wohl sorgt.

Samstagabend, 21 Uhr, ich hab mal wieder meine Abend-kreativ-Phase, total Gusto auf was Süßes, aber nichts passendes daheim. Mein Blick fällt auf die Backbücher und zwar auf ein bestimmtes von Nancy Baggett, Simply Sensational Cookies. Beim durchblätter bin ich auf ein ganz simples Rezept von Nutella-Cookies gestoßen und mich kurzerhand entschlossen es auszuprobieren.

 

Dazu habe ich verwendet:

  • 3/4 Tasse Butter
  • 1 Tasse Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 3/4 Tasse Dinkelmehl
  • Schokostücke, bzw habe ich Nutella verwendet

IMG_2667IMG_2663

Alle Zutaten raus gesucht, ist es eigentlich schon halb gemacht. Man nehme eine Schüssel und wirft alles hinein, tadaa. Nein Spaß, so einfach ist es nun auch wieder nicht. ;)

Ich schmelze die Butter leicht und rühre den Zucker unter. Als nächstes gebe ich das Ei hinzu und achte darauf das sich keine Klumpen bilden. Vanillezucker, Salz und Natron folgt und zu guter Letzt gebe ich nach und nach das Mehl dazu. Das sah dann bei mir so aus…

IMG_2685

In diese Masse hab ich dann immer wieder „Nutella Tropfen“ unter gerührt und schließlich auf das Backblech aufgeteilt.
Im Vorratskasten habe ich dann noch ein paar Haselnüsse gefunden, diese zerkleinert und auf die Cookies gestreut.

IMG_2688

Im Ofen sollte das Ganze zwischen 10 und 13 Minuten bleiben, je nachdem wie groß und dick man die Cookies formt. Passt nur auf das ihr sie nicht zu lange drinnen lässt. Auch wenn sie weich aussehen, nehmt sie lieber raus, denn wenn sie abkühlen werden sie meist noch ein wenig fester. Sonst läuft ihr Gefahr Ziegelstein-Cookies zu essen anstatt den saftigen Nutella-Cookies ;) ! Aber keine Angst, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

IMG_2692

Sie sind am werden, ein paar Minuten noch und sie dürfen raus. :)

IMG_2705

IMG_2708

Fertig und ich sag euch, super lecker schmecken die! Auch meinen Eltern habe ich welche vorbei gebracht, bin ich nicht eine gute Tochter ;D !

Viel Spaß beim Nachmachen!

Alles Liebe,

eure Kathrin

Advertisements

welche Gedanken hast du zu dem Thema ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s