Ab ins Gartenparadies

Flo und ich waren letzte Woche für unseren Balkon neue Blumen, Kräuter und das ein oder andere Pflänzchen kaufen! Wie jedes Jahr, übernimmt Flo die komplette Balkon Gestaltung und erschafft ein kleines Paradies in unseren vier Wänden.

Wir lieben es frische Kräuter zum Kochen zu verwenden. Und nachdem wir ziemlich viel zu Hause essen, ist es am einfachsten, selber anzupflanzen. Nicht nur das es super praktisch ist, einen eigenen Kräutergarten vor der Tür zu haben, ist es auch schön zu beobachten wie alles wächst und gedeiht. Und vor allem zu Wissen unter welchen Bedingungen die Pflanzen wachsen und woher sie kommen, gibt einem ein gutes Gefühl.
Es ist großartig zu sehen wie etwas durch die eigene Hand entsteht und schmeckt daher gleich doppelt so lecker, wie aus dem Supermarkt.
Die Freude über die erste Tomate, den ersten Paprika auch wenn er noch so klein ist, macht einfach glücklich!

Auch auf wenig Platz kann man viel schaffen. Und der morgendliche Blick auf den Balkon, lässt mich täglich dankbar und zufrieden in den Tag starten.
Hier ein paar Eindrücke vom Paradies…

IMG_6717IMG_6718

Gurke, Paprika, Melanzani

IMG_6720

Petersilie, Apfelminze, Erdbeerminze, Zitronenmelisse, Basilikum, Shiso

IMG_6697

Auch Luna findet alles super lecker! ;-)

IMG_6723IMG_6724

Himbeeren, Thymian, Lorbeer, Schnittlauch, Majoran, Tomaten

IMG_6725IMG_6726IMG_6727IMG_6728IMG_6730

Limettenbäumchen

IMG_6737IMG_6738IMG_6740IMG_6742IMG_6747

Love,

Kathrin

Advertisements

welche Gedanken hast du zu dem Thema ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s