Friede und Harmonie

Oft betritt man einen Raum in dem man sich nicht wohl fühlt, obwohl äußerlich nichts Ungewöhnliches zu erkennen ist. Dass was man hier spürt ist Energie. Energie von anderen Menschen, Emotionen, Gefühle usw. Doch wie kann ich meine Wohnung von solchen Energien reinigen, oder gar mich selbst?
Ich darf dich heute mitnehmen in eine Welt einzigartiger Düfte und dem jahrhundertem alten Gebrauch: dem Räuchern.

Ich hatte die Ehre Egon und Regina vom Indigo Haus zu interviewen und ein wenig mehr von ihrer Leidenschaft – dem Räuchern – zu erfahren. Bis vor kurzem, war ich mir über den Sinn des Räucherns nicht bewusst. Ich kannte bloß den Weihrauch welcher in der Kirche verwendet wird und der roch für mich meist sehr unangenehm. Aber was bewirkt der allbekannte Weihrauch eigentlich? Und wieso ist es so wichtig seine Wohnung und auch sich selbst immer wieder reinigen und zu räuchern?

Gründe zum Räuchern

  • Beim Umzug in eine neue Wohnung
  • Für eine atmosphärische Reinigung oder zur Entspannung
  • Zum Meditieren, bei Festen oder Ritualen
  • Manchmal hat man ein besonderes Reinigungsbedürfnis, auf Grund von Streitgesprächen oder Energie von anderen Menschen die hängen geblieben ist. Man fühlt sich nicht gut und kann sich den Zustand oft nicht erklären.
  • Räuchern hilft bei Schlafproblemen, steigert die Kreativität und wirkt unterstützend bei körperlichen und psychischen Beschwerden

Was benötige ich zum Räuchern?

  • Räucherwerk
  • Räuchergefäß – muss zwei Kriterien erfüllen: feuerfest und es soll dich persönlich ansprechen/ dir gefallen damit du auch gerne räucherst
  • Sand – Muschelsand, damit die Kohle von unten gut belüftet wird und die Schale nicht zu heiß wird
  • Feder/Fecher
  • Holzkohletablette

20160102-img_557420160102-img_5582

Was bewirkt Räuchern?

Wie du vielleicht weißt ist in unserer Welt und im Universum alles Energie. Energie – sowohl positive als auch negative – kann nicht verloren gehen, jedoch kann sie transformiert, also umgewandelt werden. Durch die Verbrennung von Harzen, Wurzeln, Blüten, Blättern und Kräutern – oder Kräutermischungen die im Indigo Haus selbst hergestellt werden – wird die Zutat von einem festen Aggregatzustand in einen gasförmigen Zustand umgewandelt. Bei diesem Vorgang wird die Energie im Raum/Umgebung beeinflusst. Denn durch das verbrennen der Kräutermischungen, werden positive Duft- und Wirkstoffe freigesetzt. Das Indigo Haus verwendet hierfür bereits 300 verschiedene Substanzen zur Herstellung ihrer zahlreichen Mischungen.

20161006-img_9356
Regina bei der Herstellung der Kräutermischungen

20160102-img_5581

Der Ablauf beim Räuchern

  1. Reinigungsdurchgang

Diesen ersten Schritt des Räucherns kann man sich wie die komplette Renovierung einer Wohnung vorstellen. Möbel, Bilder, Verputz wird herunter genommen und erneuert. Hierfür empfehlen die beiden die Räuchermischung JENURI. Diese ergreift und reinigt unerwünschte Qualitäten und lässt die positiven unbeschädigt und erhalten.

Fenster und Türen schließen und den Raum gut mit Rauch füllen. Dafür ist es wichtig, dass die Kohle 15-20 Minuten glüht um die perfekte Räuchertemperatur zu erreichen. Startet man früher verbrennt das Räucherwerk sofort und es riecht ziemlich unangenehm. Wenn die Oberfläche weiß grau wird, ist dass das Zeichen für die richtige Temperatur der Kohle. Den Rauch für etwa eine Stunde einwirken lassen und anschließend gründlich lüften.

räucherwerk.jpg

2. Harmonisieren 

Eine beliebte Kräutermischung ist Friede und Harmonie. Sie steht für ein harmonisches Miteinander. Oft leben Menschen mit den Eltern, Freunden, Partner, etc. zusammen und da kann es mal gelegentlich zu Ungereimtheiten kommen. Um eine energetische Balance herzustellen, wirkt Friede und Harmonie hierfür sehr unterstützend.

3. Energetisieren

Nun ist der Raum ausgeglichen und ruhig. Jetzt kannst du eine von dir ausgewählte Mischung zum Energieaufbau verwenden. Hierfür verwendet zum Beispiel die Kirche Weihrauch. Um das zu verstärken was bereits da ist. (Nicht zum Reinigen, wie meist angenommen wird.) Auch nach diesem Räucherdurchgang kannst du lüften. Solltest du den Duft als angenehm empfinden, ist das Lüften zum Schluss nicht notwendig.

Warum Räuchern?

In erster Linie räuchert man für sich selbst. Es ist ein Phänomen unserer heutigen Zeit, alles gleichzeitig zu machen, aber nichts richtig. Darum sollte man beim Räuchern das Handy abschalten und weitere Störfaktoren vermeiden. Räuchern bedeutet, sich zu entspannen und bewusst Zeit zu nehmen. Für sich und seine vier Wände. Für mich wäre es unvorstellbar, nicht gerne nachhause zu kommen oder mich gar unwohl in meiner Wohnung zu fühlen. Denn auch Räume haben ein Gedächtnis. Wenn liebevolle Gespräche oder Streitereien stattfinden, speichert der Raum diese Energien. Dass hast du vielleicht schon mal in dem ein oder anderen Raum gespürt, aber dir nicht ganz erklären können. Deshalb reinige ich unser gemeinsames Heim regelmäßig auch energetisch und hole mir dafür die Unterstützung der Räuchermischungen.

Wo finde ich Räucherwerkzeug und Kräutermischungen?

Ich kann dir von ganzen Herzen empfehlen bei Egon und Regina im Indigo Haus im 21. Bezirk vorbei zuschauen.(U1 Station Leopoldau)
Seit 25 Jahren wird hier in einer achtsamen Haltung und liebevollen Art und Weise Räucherwerk hergestellt und entwickelt, sowie Themenseminare zum Räuchern veranstaltet. Dabei achten die beiden besonders auf eine kbA Qualität – kontrolliert biologischem Anbau, verwenden unbehandelte Kräuter aus aller Welt die somit möglichst wenig Rückstände enthalten, was nämlich beim Räuchern wiederum spürbar wird. Die Räuchermischungen aus dem Indigo Haus zeichnen sich aus durch einen angenehmen Duft und eine hohe Wirksamkeit.

20161006-img_936420161113-20161113_151253

Auch in ausgewählten Apotheken erhälst du Räucherwerk aus dem Indigo Haus.

Zu Schluss noch eine Sache, es kann beim Räuchern nichts passieren, außer das man viele neue Erfahrungen machen kann!

LOVE

Kathrin

P.S.: Du hättest gerne ein wenig mehr Informationen zum Räuchern? Hier geht es zum Videointerview mit Regina, Egon und mir. Viel Spaß!

Indigo Haus

 

 

 

 

 

Advertisements

welche Gedanken hast du zu dem Thema ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s